Auschwitz und Wadowice an einem Tag - Private Tour

Wadowice – auf den Spuren von Johannes Paul II

Termin buchen

Auschwitz und Wadowice an einem Tag

Das Auschwitz-Birkenau Museum

Auschwitz ist eine historische Stadt, die in ganz Polen und in der ganzen Welt bekannt ist und etwa 70 km von Krakau entfernt liegt. Auschwitz hat eine schöne historische Altstadt, die einen Besuch wert ist, aber normalerweise ist es ein anderes Ziel, das die Besucher in diese Stadt lockt. Touristen und Historiker aus aller Welt kommen nach Oświęcim, um das Konzentrationslager NS-Auschwitz-Birkenau zu sehen – einen tragischen Überrest des Zweiten Weltkriegs. Die Reisezeit von Krakau nach Auschwitz beträgt ca. 1 Stunde und 15 Minuten.
Einzelbesucher können das Museum alleine mit einem gedruckten Museumführer besichtigen (Preis: 25 PLN/6€). Alternativ kann man sich einer geführten Tour für Einzelbesucher anschließen. Jeden Tag werden mehrere Touren in verschiedenen Sprachen angeboten (Preis: ca. 60 PLN/15€ pro Person). Beim Buchung geben Sie uns Bescheid welche Besichtigungsform Sie Auswählen.
Zutritt nur mit Ausweis/Reisepass möglich.

Wadowice – Johannes Paul II Route

Die Heimatstadt von Johannes Paul II kann beim Spaziergang über die Karol-Wojtyla-Route besichtigt werden. Der zukünftige Papst ist in einem bescheidenen Mietshaus an der Kościelna Straße 7 geboren, wo sich heute das Museum Familienheim des Heiligen Vaters Johannes Paul II befindet. Im Nachbarhaus aus dem 19.Jh. befindet sich der Sitz des Städtischen Museums. Die Kościelna Straße führt zum Marktplatz von Wadowice, also zum Johannes-Paul-II-Platz. Hieran der Schnittstelle der Straße und des Marktplatzes steht die spätbarocke Mariä-Darstellung-Basilika aus dem 18.Jh. Die Kirche ist v.a. als der Ort der Taufe von Karol Wojtyla bekannt das gotische Taufbecken kann in der Heilige-Familie-Kapelle besichtigt werden. Gläubige kommen zur Basilika auch wegen dem Gnadenbild Unserer Lieben Frau von der immerwährenden Hilfe. Empfehlenswert ist auch eine Erholungspause in einem der Cafes des Marktplatzes von Wadowice, um eines der „Päpstlichen Cremetörtchen” zu probieren. In der Gegend sollte man den “Inwałd Park” in Inwald besuchen -eine Freizeitanlage bestehend aus: Park der Miniaturen -Welt der Träume, Dinoland, Festung Inwałd, Johannes Paul II-Garten, Mini ZOO„Kucyk”. Besondere Beachtung verdienen auch das Passions- und Mariensanktuarium in Kalwaria Zebrzydowska, das in die UNESCO-Liste historischer Baudenkmäler aufgenommen wurde. Die Reisezeit von Krakau nach Wadowice beträgt ca. 1 Stunde und 15 Minuten.

 

Reisedauer:

bis zu 10 Stunden

Preis pro Person:

  • 2-3 Personen 69 € / 290 PLN
  • 4-6 Personen 49 € / 210 PLN
  • 7-8 Personen 42 € / 180 PLN
A

Der Reisepreis enthält:

  • Einen privaten Mini-Van, klimatisiert und komfortabel – mit einem Fahrer nur für Sie
  • “Tür zu Tür” Service: Sie werden abgeholt und direkt zu / von Ihrem Hotel / ausgewählten Ort in Krakau oder in der Nähe gebracht
  • Deutschsprachige Unterstützung seitens Fahrer
  • Eine Auswahl erfrischender Getränke im Sommer
  • Bequeme Zahlungsmöglichkeit mit der Karte oder Bargeld direkt beim Fahrer

Zusätzliche Kosten

Eintrittskarten für ausgewählte Sehenswürdigkeiten sind nicht im Reisepreis enthalten.




By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close